Webinare

Webinare

für das Sozial- und Gesundheitswesen

Nicht erst seit Corona, aber nun noch verstärkter, bieten wir eine Reihe von Themen als Webinare an. Nach und nach bauen wir das Angebot aus und informieren auf unserer Homepage. Dabei ersetzen Webinare nicht einfach die Seminare, sie sind ein eigenständiges Veranstaltungsformat, das seine eigenen Spezifika hat, wenn es um die Gestaltung, die Dauer, die Inhalte und den Ablauf geht. Wenn Sie schon Erfahrungen mit Onlinelernen gemacht haben, freuen Sie sich auf weitere Erfahrungen, was online alles möglich ist. Wenn Sie noch keine Erfahrung mit Webinaren haben - dann sind Sie ebenfalls herzlich willkommen. Wir gehen mit Ihnen Schritt für Schritt durch das Webinar, damit die Technik Technik bleibt und Sie sich auf das Lernen und das gemeinsame Lernerlebnis konzentrieren können.

Wenn Sie Fragen zur Technik, zu Themen oder allgemein zu Webinaren und E-Learning haben, freuen wir uns auf Ihre Fragen. Schreiben Sie einfach eine Mail an Jochen Biller. Er beantwortet gerne Ihre Fragen.

 

 

/ Kursdetails

Webinar: SOVTE, NOVAFON, LAX VOX(C) - Therapie der Stimmlippenlähmungen & der spasmodischen Dysphonie

Bereich Stimmlippenlähmung
Die Behandlung von Stimmlippenlähmungen wirft immer wieder Fragen auf. In diesem Kurs erhalten Sie einen dezidierten Überblick über die verschiedenen Formen der Lähmung und die dazu gehörenden Behandlungsvorschläge. Dazu erhalten Sie Impulse für eine ganzheitliche und effiziente Therapie. Umfangreiches Arbeitsmaterial für Sie und Ihre Patient*innen ergänzen die Kursinhalte.

Bereich spasmodische Dysphonie
Das Spektrum der Erkrankung reicht von Einschränkungen der Stimm- und Sprechfunktion bis hin zu Zwerchfellstörungen und Schluckbeschwerden. Die Betroffenen sind verzweifelt ob der wenigen Anlaufstellen, ärztlichen und therapeutischen Interventionen und Hilfsmittel. In diesem Kurs ist daher nicht nur die restitutive Therapie der Fokus, sondern auch die adaptiven Maßnahmen (u.a. Arbeitsplatzanpassung, Hilfsmittel) und die Selbstfürsorge im Umgang mit der bestehenden Symptomatik. Praktisch werden viele Wege erlernt, die direkt in die Behandlung übertragen werden können.

Theoretisch betrachten wir die Risikofaktoren beider Störungsbilder, schauen und hören uns Patient*innenbeispiele an, sprechen über die operativen und medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten und diskutieren verschiedene Therapiemodelle.
Therapeut*innen und Patient*innen fühlen sich oft ratlos im Umgang mit Stimmlippenlähmungen und spasmodischen Dysphonien – dieser Kurs möchte durch Wissen neue Wege aufzeigen.

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 2404-007E

Beginn: Mi., 24.04.2024, 09:00 Uhr

Dauer: 1 Tag, 8 UE , 8 Fortbildungspunkte

Kursort: Webinar

Gebühr: 150,00 €

Zielgruppe: LogopädInnen, SprachtherapeutInnen, Atem-, Sprech-, und StimmlehrerInnen

Inhalte/Lernziele: - Die Stimmlippenlähmung – Basics
- Operative Eingriffe
- Die spasmodische Dysphonie - Basics
- Einsatz der Semi-occluded Vocal Tract Exercises
- Einsatz von Hilfsmitteln in der Behandlung von Stimmlippenlähmungen und der spasmodischen Dysphonie

Webinar


Datum
24.04.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Webinar




DIAKOVERE gGmbH Akademie

Anna-von-Borries-Straße 1-7
30625 Hannover
Telefon 0511 5354-662
Fax 0511 5354-672
akademie@diakovere.de