Prävention/Gesundheit

Fortbildungsangebote für Prävention und Gesundheit

Gesund sein und gesund bleiben ist das Ziel in einer immer schneller werdenden Arbeitswelt. Hier finden Sie ein breites Angebot an Seminaren und Kursen für Ihre Gesunderhaltung. Ob Sie eine Ausbildung zur Kursleitung machen wollen oder ihren Stresslevel durch gezielte Maßnahmen senken möchten - diese Angebote helfen ihnen sich im Arbeitsalltag zu behaupten. Dabei gehen wir in den Seminaren besonders auf die Stressfaktoren der Arbeit im Sozial- und Gesundheitswesen ein.

/ Kursdetails

Kostenfrei für DIAKOVERE Mitarbeitende Der Rauchfrei-Kompaktkurs - Gemeinsam fällt es leichter Seminar zur Raucherentwöhnung

Vielen Raucher/innen fällt es schwer, sich für immer von der Zigarette zu trennen. In nahezu allen Lebens- und Bedürfnislagen ist sie ein treuer Begleiter. Egal ob zum Entspannen, als Anregung oder als Ablenkung - die Zigarette passt gefühlt immer. Leider hat das seinen Preis (Gesundheit, Kosten usw.), weshalb sich jede/r zweite Raucher/in mit dem Gedanken beschäftigt, das Rauchen aufzugeben.

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 2309-034IF

Beginn: Do., 07.09.2023, 15:00 Uhr

Dauer: 3 Tage, 12 UE

Kursort: DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 016; EG

Gebühr: 150,00 € / DIAKOVERE Mitarbeitende: 0,00 €

Zielgruppe: Mitarbeitende aus allen Bereichen

Inhalte/Lernziele: In der Gruppe ist es leichter, dieses Ziel tatsächlich zu erreichen. Sie lernen Methoden kennen, die Ihnen helfen, rauchfrei zu werden und zu bleiben. Die Kurselemente bestehen aus Motivationsstärkung, medizinischen Informationen (einschl. Möglichkeiten medikamentöser Unterstützung), Umgang mit kritischen Situationen, Stressbewältigung, Selbstbelohnung, positiven Zielen, Ernährung und Gewicht sowie der Vermeidung von Rückfällen.

Als Vorbereitung auf Ihr rauchfreies Leben analysieren wir gemeinsam: Warum rauchen Sie? Was macht das Rauchen so attraktiv? Was sind Ihre persönlichen Gründe, das Rauchen aufzuhören? Was denken Sie über das rauchfreie Leben?
Danach treffen Sie Ihre Entscheidung für ein rauchfreies Leben: Sie werden im Kurs optimal auf die letzte Zigarette vorbereitet. Gemeinsam planen Sie den Rauchstopp und die erste Zeit danach.

Nach dem Rauchstopp werden Sie dabei unterstützt: - rauchfrei zu bleiben - Ihr rauchfreies Leben zu genießen - Ihre persönlichen Risikosituationen zu bewältigen - ein zufriedenes Leben ohne Zigarette zu führen.

Methode: Das Rauchfrei-Programm wurde vom Institut für Therapieforschung (IFT) mit der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BzGA) entwickelt und weist eine sehr gute Erfolgsquote auf.

Hinweis: Dieses Seminar ist nur für DIAKOVERE Mitarbeitende buchbar. Bei Interesse am Thema als Schulung in Ihrer Einrichtung, wenden Sie sich bitte an Herrn Biller.
jochen.biller@diakovere.de. Wir schauen gerne nach Möglichkeiten einer Schulung bei Ihnen vor Ort.


Datum
07.09.2023
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 016; EG
Datum
14.09.2023
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 016; EG
Datum
21.09.2023
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 016; EG




DIAKOVERE gGmbH Akademie

Anna-von-Borries-Straße 1-7
30625 Hannover
Telefon 0511 5354-662
Fax 0511 5354-672
akademie@diakovere.de