Logopädie/Sprachtherapie

Fortbildungsangebote Logopädie und Sprachtherapie

Für Sprachtherapeuten und Logopäden haben wir in den letzten Jahren das Angebot kontinuierlich ausgebaut. Die Schwerpunkte liegen bei Sprach- und Sprechstörungen, Stimmstörungen und Schluckstörungen. Auch hier legen wir großen Wert auf Interdisziplinarität und Austausch zwischen den unterschiedlichen Professionen. Dies spiegelt sich auch in der Zusammensetzung der Referententeams wider.

R.E.S.E.T. 1 - Energetische Kiefermuskelentspannung nach P. Rafferty

R.E.S.E.T ist ein sanftes, einfaches Balance- System, das die Kiefermuskulatur entspannt und die Funktion des Kiefergelenks ausgleicht. Es können signifikante Verbesserungen bei Beschwerden, wie Tinnitus, Migräne, Knie- und Hüftgelenksproblematiken und vielem mehr beobachtet werden.

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 2009-016E

Beginn: Sa., 12.09.2020, 10:00 Uhr

Dauer: 1 Tag, 8 UE

Kursort: DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 015; EG

Gebühr: 135,00 €

Zielgruppe: PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, PädagogInnen, HeilpraktikerInnen und angrenzende Berufsgruppen

Inhalte/Lernziele: Das Kiefergelenk hat einen außergewöhnlich starken Einfluss auf verschiedenste Körperregionen und Körperfunktionen. Physische und emotionale Anspannungen und Stress beeinflussen die Kiefermuskulatur, lassen diese anspannen und verspannen damit dauerhaft das Kiefergelenk. Kiefer und Mundraum haben über das gesamte Skelett (Knochensystem), Muskelstränge, Nervenbahnen und auch über die Meridiane und das Energiesystem Einfluss auf viele Körperbereiche und -funktionen. Das Balancieren über einfache Handpositionen ermöglicht die Tiefenentspannung und Neuausrichtung der Muskulatur und Gelenkfunktionen und bewirkt somit die Wiederherstellung des Gleichgewichts im ganzen Körper.

Groblernziel:
Der Kurs vermittelt in Theorie und Praxis das R.E.S.E.T. - System (Rafferty Energy System of easiing the temporomandibular joint) und versetzt die Teilnehmenden in die Lage, sowohl Eigenbehandlungen durchzuführen als auch mit PatientInnen zu arbeiten.

Feinlernziele:
Die Teilnehmenden erlernen die einfachen und effektiven Schritte und Techniken einer R.E.S.E.T. - Behandlung mit Handpositionen und Hintergrundwissen.

Methode: Vortrag, Einzel- und
Partnerarbeit

Hinweis: Der Kurs ist vom IKC und der DGAK anerkannt.


Datum
12.09.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 015; EG




DIAKOVERE gGmbH Akademie

Anna-von-Borries-Straße 1-7
30625 Hannover
Telefon 0511 5354-662
akademie@diakovere.de