Programm
/ Kursdetails

Aktivierend-therapeutische Pflege in der Geriatrie

"Aktivierend-therapeutische Pflege in der Geriatrie" will alten kranken Menschen mit (Früh-)Rehabilitationsbedarf oder allgemein mit Unterstützungs- und Pflegebedarf das (Wieder-) Erlangen und Erhalten von Alltagskompetenzen ermöglichen.
Ziel der "Aktivierend-therapeutischen Pflege in der Geriatrie" ist es, eine individuell optimal erreichbare Mobilität, Selbstständigkeit und Teilhabe wieder zu erreichen.

Therapie Bereich: Wahlbereich

Therapie Punkte: 16

Pflege Bereich: Pflichtbereich

Pflege Punkte: 16

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 2303-031E

Beginn: Mo., 20.03.2023, 09:30 Uhr

Dauer: 2 Tage, 16 UE

Kursort: DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 017; EG

Gebühr: 280,00 € / DIAKOVERE Mitarbeitende: 249,00 €

Zielgruppe: Pflegefachkräfte, Ergo-, Physio- und SprachtherapeutInnen

Inhalte/Lernziele:
- Kennzeichen eines geriatrischen PatientInnen
- Aspekte bei der Entwicklung von ATP-G
- Begriffsbestimmung/Definition der ATP-G
- Vorstellung des Gesamtkatalogs der ATP-G
- Welche Probleme/Ressourcen hat der Patient?
- Wie gestalte ich eine gute Beziehungsarbeit?
- Arbeit mit Fallbeispielen

Die Teilnehmenden...
- können den besonderen therapeutischen Ansatz der "Aktivierend-therapeutischen Pflege in der Geriatrie" bei den Pflege- und Therapiehandlungen erkennen, planen, professionell anwenden und evaluieren
- können fähigkeits- und ressourcenorientiert den alten kranken Menschen pflegen bzw. therapieren
- können die Bedeutung der Rolle im interdisziplinären Team verstehen


Datum
20.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 017; EG
Datum
21.03.2023
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Gebäude Anna-von-Borries-Str. 7; Raum 017; EG




DIAKOVERE gGmbH Akademie

Anna-von-Borries-Straße 1-7
30625 Hannover
Telefon 0511 5354-662
Fax 0511 5354-672
akademie@diakovere.de