Diakonische Identität

Diakonische Identität

Als Diakonische Bildungseinrichtung sehen wir uns in der Pflicht das Thema Diakonie und Glaube, gerade auch in angespannten wirtschaftlichen Zeiten, in denen der Sozialbereich zunehmend agiert, mit unseren Teilnehmern zu diskutieren und zu beleuchten. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

/ Kursdetails

Kostenfrei für DIAKOVERE Mitarbeitende "Kaffee trinken mit Gott" Mit Ritualen den Alltag erleichtern

Tatsächlich - es kann passieren oder etwa nicht? Es kann passieren, dass man aufsteht und erst am Abend im Bett, kurz bevor man das Licht löscht, merkt, dass man wieder einen Tag gelebt hat. Doch wer will schon so leben, ohne zu merken, dass man lebt?

In unserem Alltag braucht es kleine Zeiten, minimale Zeiteinheiten, die den Fluss des Unbewussten durchbrechen, die mich innehalten lassen, die mich fordern ohne anzustrengen, damit ich erkenne und spüre, dass ich lebe. Zeiten, minimale, wie gesagt, die mir gut tun und mich aufhorchen, ja, aufatmen lassen.

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 2304-023IF

Beginn: Mi., 26.04.2023, 10:00 Uhr

Dauer: 2 Tage, 18 UE

Kursort: Kloster Drübeck

Gebühr: 145,00 € / DIAKOVERE Mitarbeitende: 0,00 €

Zielgruppe: Nur für DIAKOVERE Mitarbeitende. Mitarbeitende aus allen Bereichen

Inhalte/Lernziele: Rituale für den Alltag sind solche Zeiten. Rituale sind Ankerpunkte im Leben, die Stabilität geben und an denen sich viele andere Abläufe ausrichten können. Besonders wichtig sind Rituale, weil Sie eine Struktur verleihen. Gleichzeitig vermitteln Rituale ein Gefühl der Sicherheit.
Über Jahrtausende entwickelten Christen Rituale, weil diese gut tun. Wir reden hier von Ritualen im Alltag, die uns bewusst werden lassen: Hey, Du lebst! Spürst Du es? In Dir pulsiert das Leben! In Dir ist das Geheimnis des Lebens zu Hause! Heute schon wahrgenommen?

Lernen Sie mit uns im Kloster Drübeck, wie auch Sie mit Ritualen Ihren Alltag gestalten können. Packen Sie Ihre Schatzkiste mit persönlichen Ritualen, die Ihnen helfen Ihren Alltag zu meistern.

Methode: Wir arbeiten mit verschiedenen Methoden, die ineinandergreifen - in Einzelarbeit sowie Gruppen, drinnen und draußen:
kurze theoretische Impulse, best practice der Teilnehmenden, Visualisierung mit verschiedenen Materialien, Achtsamkeitsübungen, Symbolarbeit, Spiele, Improvisation

Hinweis: Es besteht eine Eigenbeteiligung von 25,- €. Bitte bringen Sie diesen Betrag in bar zum Seminar mit.
Das Seminar findet im Evangelischen Zentrum Kloster Drübeck statt. Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden von der Schwesternschaft für alle Teilnehmenden übernommen. Die Anfahrt zum Kloster Drübeck organisieren Sie bitte selbst.
Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern.
Seminarort:
Evangelisches Zentrum Kloster Drübeck
Klostergarten 6
38871 Ilsenburg/OT Drübeck
www.kloster-druebeck.de

In Kooperation mit der DIAKOVERE Schwesternschaft.


Datum
26.04.2023
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Klostergarten 6, Kloster Drübeck
Datum
27.04.2023
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Klostergarten 6, Kloster Drübeck




DIAKOVERE gGmbH Akademie

Anna-von-Borries-Straße 1-7
30625 Hannover
Telefon 0511 5354-662
Fax 0511 5354-672
akademie@diakovere.de