Kurssuche
/ Kursdetails

Praxisbegleiter Basale Stimulation- Weiterbildung

Menschen mit einer veränderten Wahrnehmung brauchen Mitmenschen, welche sie auch ohne (verbale) Sprache verstehen und sich auf ihre individuellen Ausdrucksmöglichkeiten einstellen.
Sie brauchen Menschen, welche sie mit einer vorbehaltlosen Grundhaltung zuverlässig sowie fachlich kompetent versorgen, pflegen, fördern und begleiten.

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 2107-005E

Beginn: Di., 13.07.2021, 08:30 Uhr

Dauer: 30 Tage, 240 UE

Kursort: DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG

Gebühr: 3950,00 €

Zielgruppe: PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, Examinierte Pflegekräfte, HeilerziehungspflegerInnen, SonderpädagogInnen, SprachtherapeutInnen, LogopädInnen, ÄrztInnen, ErzieherInnen

Inhalte/Lernziele: Diese Weiterbildung wird Sie zu einem Handeln befähigen, welches einen Dialog zwischen Ihnen und einem Menschen mit Wahrnehmungsbeeinträchtigungen ermöglicht. Über eine wertschätzende Haltung werden Sie Entwicklung und Förderung in zusätzlichen Ebenen begleiten können. Ihre Erkenntnisse und Erfahrungen werden Sie an Klienten, Teams und Angehörige vermitteln.

Modularisierte Weiterbildung mit 240 Unterrichtseinheiten als Präsenzstunden und 300 Stunden Selbststudium, wovon die Hälfte durch Praxisaufträge, Hospitationen, Praxisbesuche und Arbeitsgruppen organisiert wird.

- Das Konzept und seine Modelle
- Wahrnehmen und der Zusammenhang mit Bewegung und Kommunikation in Therapie und Praxis
- Anatomische und physiologische Grundlagen für das Konzept Basale Stimulation®
- Den eigenen Körper als Lebensraum erfahren und erleben
- Bewegungsqualität als Grundlage für somatische, vestibuläre, vibratorische, visuelle, auditive, orale und taktil-haptische Angebote
- Neurophysiologische Grundlagen des Konzeptes Basale Stimulation®, Plastizität des Zentralnervensystems, Motorik, Kognition und deren Auswirkungen auf Bewegungsmuster
- Entwickeln von Interventionsstrategien, um die zehn zentralen Themen der Basalen Stimulation® in verschiedenen therapeutischen und pädagogischen Konzepten zu integrieren

Alle Inhalte werden über persönliche Selbsterfahrungen angeboten, vermittelt und reflektiert.


Zulassungsvoraussetzungen zur Weiterbildung zur Praxisbegleiter*in Basale Stimulation nach Prof. Dr. Fröhlich®:
- Staatlich anerkannte, abgeschlossene Ausbildung zur/zum Physiotherapeut*in, Ergotherapeut*in, Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder ein vergleichbarer Abschluss
- Bereitschaft und Möglichkeit, die Inhalte der Weiterbildung in der Praxis umzusetzen
- Nachweis der Teilnahme an einem Basiskurs Basale Stimulation®
- Vorteilhaft wäre eine Teilnahme an einem Aufbaukurses Basale Stimulation®. Jedoch sind die Inhalte auch Bestandteil der Weiterbildung
- Bereitschaft zur Reflexion der eigenen Person und Haltung
- Bereitschaft zum gemeinsamen Lernen mit unterschiedlichen methodischen und didaktischen Unterrichtsmedien
- Verfassen eines Motivationsschreibens (max. eine Seite)


Leitung
Mulitnationale Weiterbildung Anbieter Gruppe (MWBA) Basale Stimulation®:
Sibylle Lück
Frieder Lückhoff
Silke Mattelé
Wolfgang Götzfried

Methode: Vortrag, praktische Arbeit, Eigenerfahrung, Reflexion

Hinweis: Die Teilnahmegebühr beträgt 3.950,- € für alle Module incl. einem Tag persönliche Beratung. Zzgl. entstehen Kosten für die Prüfungsgebühr in Höhe von 150,- € und für das Zertifikat in Höhe von 50,- €

Mehr zu den Mitgliedern der MWBA finden Sie unter: MWBA Basale Stimulation

Fordern Sie ausführliche Unterlagen zur Weiterbildungsstruktur, zu den Themen/Inhalten der Weiterbildung und zur Bewerbungbei der DIAKOVERE Akademie an. Weitere Informationen finden Sie auch unter der Internetseite: MWBA Basale Stimulation
Den aktuellen Flyer können Sie hier herunterladen: Flyer

Für diese Veranstaltung kann Bildungsurlaub nach dem NBildUG beantragt werden.
Eine Förderung über die Bildungsprämie des Bundes oder die Landesförderprogramme ist möglich.
Fragen Sie uns einfach an unter akademie@diakovere.de


Datum
13.07.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
14.07.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
15.07.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
16.07.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
17.07.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
28.09.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
29.09.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
30.09.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
01.10.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG
Datum
02.10.2021
Uhrzeit
08:30 - 16:30 Uhr
Ort
Anna-von-Borries-Str. 1-7, DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 001; 2. OG

Seite 1 von 3



DIAKOVERE gGmbH Akademie

Anna-von-Borries-Straße 1-7
30625 Hannover
Telefon 0511 5354-662
akademie@diakovere.de